Profil
Abmelden
Weblog abonnieren
alles kommt zurück

 
das erste mal in der geschichte stehen die vienna vikings im finale der eurobowl.
quasi der europäischen american football championsleague.

was hab´ ich mich auf das spiel gefreut.
denn es hieß, das finale würde in wien gespielt werden.
auf der heiligen warte, wie die hohe warte so liebevoll genannt wird.


schon das halbfinale wollt´ ich mir ebendort anschauen – aber es ging leider nicht.
gäste haben sich angesagt – okok, man verzichtet halt.
und dann gewinnen die burschen.
und stehen im finale.
im finale der eurobowl.
der eurobowl.
heissa.
und der zweite finalist, das sind die bergamo lions.
jene bergamo lions, die letztes jahr im semifinale auf der heiligen warte den vikings ein wahnsinns-match geliefert haben.
und ich, ich war dort.
und hab die vikings siegen gesehen.
genau das wollte ich heuer auch tun.
und jetzt lese ich, dass das spiel am samstag, dem 10. juli stattfindet.
-
samstag.
na ja.
17uhr.
tsss tsss tsss.
-
aber, .... da war doch was.
irgendwas stimmt mich unruhig.
also gleich mal e-mails checken.
zu welchen absender fällt mir samstag, 10 juli ein?
-
nachdem ich das e-mail gefunden hab, hat mich meine kollegin von vis-a-vis etwas verdattert angesehen.
„uaaaaaaaaaaaaaaaaaah“
nein – das gibt es nicht.
grad an dem samstag bin ich eingeladen.
bei freunden.
bei guten freunden.
zum geburtstag feiern.
-
keine chance zu verschieben.
keine chance abzusagen.
keine chance etwas später zu kommen.
-
das spiel des jahres, es findet ohne mich statt.
und das, das tut weh.
-
morgentlicher erbauungsquell.
a
-
s
-
 
resident of twoday.net
powered by Antville powered by Helma
AGBs xml version of this page
Lilypie Fifth Birthday tickers