Profil
Abmelden
Weblog abonnieren
alles kommt zurück

 
Freitagstexterlogo

In kleiner Runde, leider, gab's diesmal ein nettes Plauscherl bei Melange und Torte. Und doch, es fielen ein paar Worte. Derer leider nicht besonder viele, aber die, die fielen, fielen mir ge.
Ein Blick fürs Detail, das sieht man, das hatte bee bewiesen. Kurz und knapp war sein Beitrag. Und absolut treffend. Aber.
Die Nehalinna bemühte mehr Tasten und hat pointiert sogar Promis in die Freitagsexterei geworfen. Aber.
Aber der Schablonski drehte einen Film. Einen kleinen. Aber verschmitzen. Der vielleicht gar nicht Fiktion ist, sondern, vielleicht mit anderer Sprachfärbung, hierorts so stattgefunden haben könnte konnte. Ich hab sehr gelacht. Und zwar darüber:

Meister?
- Meister, die Tapeten sin' alle!
- Och Eckaat, habbich euch nich gesaacht, ihr sollt das vernünftich ausmessn?
- Das ham' Sie ausgemessen, Meister!
- Na sso? Au backe, wenn das der Kunde ssieht! Wie agier ich denn nur? -- Ach ich weiß! Eckaat, pack ma alles zusammen, mach hier schöön ssauber, und dann is Feierahmt!
- Und die Tapeten?
- Ach komm Eckaat ... das ssieht doch beinahe aus wie moderne Kunst! Das merken die NIE!
>/bold>

So, der Kellner schaut schon, meine Melange ist schon seit einem Weilchen ausgetrunken und auch das Leitungswasserglas macht der Sahara Konkurrenz. Ich muss also los. Baba.
Ahja, bevor ich's vergess': Das Schablonski ist Freitags dran, die ehrenvolle Aufgabe der Austragung der Freitagstexterei bei einem Häferl Tee in Angriff zu nehmen.
- 436 mal gelesen
 
resident of twoday.net
powered by Antville powered by Helma
AGBs xml version of this page