Profil
Abmelden
Weblog abonnieren
alles kommt zurück

 
mir ist das thema jetzt ja fast schon zuwider, aber das gibt mir doch zu denken. gorbachs pressesprecher carl ferrari-brunnenfeld meint zum thema todesstrafe: "i würd halt sagen, dass das rechtsstaatliche system jedes staates eine gewisse einwirkungsresistenz hat und protest von außenstehenden nur bedingt zulässig, möglich und wirksam ist. das österreichische system kennt die todesstrafe nicht, was auch gut ist (obwohls meine persönliche meinung nicht ist). nichts desto trotz dürfe man nicht vergessen, dass es sich beim hingerichteten um einen 4-fachen mörder handelt."
- 1421 mal gelesen
rollinger meinte am 21. Dez, 15:35:
Das klingt irgendwie gut
"Ersatzschwadron Glorien Gaden "
Entschuldigen Sie, bei Österreich muß ich immer an Stiefelknallen und so Säbel im Ausgehrock denken. "Sissi" hat in meiner Kindheit schwere Störungen hinterlassen. 
boomerang antwortete am 21. Dez, 16:18:
tja, die sissi - also die romy schneider - die kann ich nicht leiden. der augenblinzelnde grinser ist mir zu viel. 
hyrsch meinte am 21. Dez, 22:48:
neues Foto
Habe ich gute Neuigkeiten verpasst?! 
boomerang antwortete am 22. Dez, 08:48:
ja! 
hyrsch antwortete am 23. Dez, 00:39:
Na dann! Herzlichen Glückwunsch!
Sollte es Deines sein: Alles alles Gute und genieß die Zeit!
Lass den Heinz tanzen! 
 
resident of twoday.net
powered by Antville powered by Helma
AGBs xml version of this page
Lilypie Fifth Birthday tickers