Profil
Abmelden
Weblog abonnieren
alles kommt zurück

 
Freitagstexterlogo

Und genau der soll hier ermittelt werden. So wie's der Kulturflaneur letzte Woche tat. Aber mal der Reihe nach. Noch bin ich ja der aktuelle Freitagstexter. Und die Zeit drängt, Freitag ist's und wir brauchen eine oder einen neuen Freitagstexter_in.
Allerdings: Viel kann ich dazu ja nicht beitragen. Weil sich selbst einen gewinnbringenden Kommentar zu schreiben und sich selbst das Freitagstexterkrönchen weihrauchumschwadet aufs Haupt zu setzen - das macht man nicht.
Was ich machen kann, ist ein Photo zu spendieren.
Und da ist es auch schon.

Down

Jetzt bin ich mal fürs erste aus dem Schneider und warte, dass es im Keller dieses Beitrages, man kann es auch Kommentarfeld nennen - ich weiß, nur so von Bildunterschriften wimmelt. Länge, Stil und Rechtschreibung ist frei. Die Keller- bzw. Kommentartür steht bis Dienstag Mitternacht offen, hernach wird abgeschlossen, ich geselle mich dort runter, genehmige mir ein feines Glas Wein und werde Schluck für Schluck die Kommentare gustieren.

Am Mittwoch, wen der - hoffentlich nicht eintretende - Kater verfleucht ist, mach ich die Kellertür wieder auf und kröne - weihrauchumschwadet - die oder den nächste/n Freitagstexter_in.
Wohlan, Mitternacht ist's, das Kellertürchen knarrt auf.
- 659 mal gelesen
bebal meinte am 27. Apr, 09:45:
six feed underground
schlabonski meinte am 27. Apr, 11:03:
No, man, look at that sign: down there is NOT AUSGANG! 
C. Araxe meinte am 27. Apr, 20:02:
Vorbildlich ausgeschilderter Zugang zum Keller des Gruselkabinetts, wenn es nach Herrn Neon geht. 
Kulturflaneur meinte am 30. Apr, 11:38:
a.K.
Das Verlies ist auch nicht mehr, was es einmal war: Früher war man im Verlies verloren, heute hat es einen Notausgang... 
 
resident of twoday.net
powered by Antville powered by Helma
AGBs xml version of this page