Profil
Abmelden
Weblog abonnieren
alles kommt zurück

 
viele banken verstecken ihre bankomaten neuerdings in den foyers ihrer bank-filialen.
wegen der sicherheit.
nun glauben viele bankomatkartenbesitzer, dass man nur als ca-bankomatkartenbesitzer in ein ca-foyer, als volksbankbankomatkartenbesitzer in ein volksbank-foyer...... usw. zutritt hat.
weit gefehlt.
die kartenlesegeräte an den türen sind da nicht so wählerisch:
die kontrollieren einfach nur, ob da auch ein magnetstreifen auf der karte ist, die man grad in den schlitz steckt.
sogar die ikea-family-card flüstert der glastüre: „sesam, öffne dich!“
- 3723 mal gelesen
besuch gehabt.
wiedereinmal.
und wiedereinmal „2 flaschen wein und topfpflanze“.
standardgastgeschenk.
scheints.
nein, ich bin nicht undankbar.
überhaupt nicht.
ich freu´ mich, wenn man sich besucht und isst und trinkt und plaudert und sich einfach einen schönen tag macht.
den wein, ja das sollte kein problem sein – der verstellt keinen platz, zumindest nicht lange.
nur mit den topfpflanzen wird’s schön langsam eng.
wie´s scheint darf ich bald keine gäste mehr einladen, es sei denn, ich bekomm eine machete als gastgeschenk.
- 2728 mal gelesen
 
resident of twoday.net
powered by Antville powered by Helma
AGBs xml version of this page